Skip to main content
schokolade-zartbitter-titel_19
schokolade-zartbitter-titel_16
schokolade-zartbitter-titel_20


Zutaten: Zucker, Kakaomasse (50%), Milchzucker, Weizenmehl, Vollmilchpulver, Magermilchpulver, Butterreinfett, Sahnepulver, Butter (1,4%)
Kann Spuren von Analysis und Geometrie enthalten.

50-titel_weihnachten

Wie hamiltonsche Quaternionen quadratische Gleichungen lösen

Rike und Max und ihre Assassin's Creed-Weltreise-Bekanntschaften machen eine kleine Weihnachtsfeier in Lemgo. Auch Aaron aus Israel ist gekommen und erzählt, was nach seinem Sommer passiert ist.

Aaron Im Sommer habe ich das Wise Observatory betreut, das habt ihr ja gesehen, und bin oft am Meer gewesen. Danach haben wir in unserer Gruppe versucht, weiter ultra-kalte Materie zu untersuchen, so wie Charlotte wollten wir auch eine Art Vereinigung zweier Theorien finden: atomare Vorgänge und astronomische. Aber irgendwie ging es da nicht weiter.
(mehr …)

Weiterlesen

49-titel-weihnachten

Wie Charlotte die Weltformel sucht

Rike und Max haben ihre Assassin's Creed-Weltreise-Bekanntschaften nach Lemgo eingeladen. Es gibt heute Abend Salate, Brot, Wasser und Wein. Rikes Mutter hat ein paar Täubchen gebraten. Charlotte ist aus Paris gekommen und erzählt, was nach dem Sommer passiert ist.

Charlotte Nach dem Sommer habe ich versucht, eine Weltformel zu finden. Eine Formel, die alles beschreibt. Ich habe eine Weile recherchiert, bis ich in einem Buch von Alain Badiou ein Antwort gefunden habe.

(mehr …)

Weiterlesen

47-titel-steg-paul

Wieso ist parallel doch nicht parallel?

Max' Freund Leo lernt Tischler. Er hat in seiner theoretischen Gesellenprüfung u.a. Volumina von Kisten und Särgen berechnet und kennt parallele Geraden. Außerdem weiß er, wie man lange gerade Balken tischlert. Nun soll er als Gesellenstück einen langen, waagerechten Steg zimmern. Aber irgendwas ist schief gegangen. Heute Abend sitzen Max, Leo und Rike bei einem Bier zusammen. (mehr …)

Weiterlesen

Wie viel ist \(2^\infty\)?

Max und Rike sollen die Initiative eines Vereins zur Einrichtung eines Lichtschutzparkes unterstützen und haben das Marketing übernommen. Um den geplanten Park herum (100 x 150 km) wollen sie eine Art Bildergalerie vom nächtlichen Himmel installieren.

Max Wie sollen wir geeignete Fotos auswählen? Es gibt so viele! Manche sehen aus wie ein da Vinci-Gemälde für ein Upper-Class-Magazin, aber nicht wie der Sternenhimmel hier! Was sollen wir tun? (mehr …)

Weiterlesen

45-titel-bus

Wie beim Handball Information verloren geht

Max und Rike sind im Bus unterwegs nach Lemgo. Bald waren sie eingeschlafen. Doch plötzlich wacht Rike auf und so auch Max. Sie hat schlecht geträumt.

Max Hey Rike, was ist los?

Rike Ich habe geträumt, ich hätte einen Anruf bekommen und soll schnellstens die Boltzmann-Gleichung lösen, ich soll die Entropie des letzten Handballspiels berechnen. Außerdem soll ich Fotos von der vollständigen Entropieentwicklung sofort hochladen.

Max Was meinst du?

Rike Ich habe echt überlegt, ob man ein komplettes Handballspiel fotografieren kann. Es gibt so viel Information, die wollte ich gern aufnehmen.
(mehr …)

Weiterlesen

43-handball-titel

Welche Topologie hat ein Handballraum?

Heute fand das letzte Training von Max' Mannschaft in Montpellier statt. Es war ein gemeinsames mit der französischen Mannschaft. Beim Aufwärmteil haben sie sich paarweise Bälle zugeworfen, aber nicht nur 2 wie zu Hause, sondern 4 Bälle zu zweit, für jede Hand einen. So flogen ziemlich viele Bälle durch die Luft. Nach dem Training treffen sich Max und Rike.

(mehr …)

Weiterlesen

42-physio-titel

Wie man Delta näher kommt

Max hat sich beim „französischen“ Handballtraining in Montpellier etwas übernommen. Jetzt liegt er in der Physiotherapie, wurde massiert und bekam ein paar Akupunkturnadeln gesetzt. Es tut ziemlich weh.

Rike Hey Max, lass das einfach nicht so nah an dich 'ran kommen. Du bist ein super Handballspieler!

Max Nein, ich lass den Schmerz nicht so nah an mich ran kommen. Apropos, was ist eigentlich nah? Hatten wir noch nie...

(mehr …)

Weiterlesen

41-titel-montpellier

Wie Handballer Delta verstehen können

Nach einem anstrengenden Handball- und Fototag in Montpellier erholen sich Max und Rike am Abend. Max ist ziemlich geschafft. Heute mussten sie im Training bei einer Übung auf französische Art gegen eine Mauer aus 3 Kunststoffhandballern anrennen, möglichst drüber springen und dann auf die Latte werfen. Es hat dauernd geknallt. Das hat sich in ihm „festgesetzt“. Jetzt fragt er Rike, ob man so was messen kann.

(mehr …)

Weiterlesen