Skip to main content


Zutaten: Zucker, Kakaomasse (50%), Milchzucker, Weizenmehl, Vollmilchpulver, Magermilchpulver, Butterreinfett, Sahnepulver, Butter (1,4%)
Kann Spuren von Analysis und Geometrie enthalten.

beitrag_II_titel-schnee_750

Circle of Confusion

Max und Rike haben eine Auszeit genommen und machen einen Ski-Urlaub in den Bergen. Max hat ein recht aufregendes Semester hinter sich und Rike arbeitet an einem Spiel (im hyperbolischen Raum). Rike ist mit ihren Gedanken immer noch bei ihrem Game. Dort gibt es eine virtuelle Kamera und kein Kamerahersteller dieser Welt kann ihr die technischen Daten für ihre virtuelle Kamera liefern. Also will sie selbst Erfahrungen sammeln (im euklidischen Raum). (mehr …)

Weiterlesen

II-05_titel_cg

Die Rendergleichung

Max kommt zu Rike ins Loft. Er hat ein Glas mitgebracht und stellt es auf den Tisch. Max ist mit seinem Studium ein bisschen weiter und belegt nun Computergrafik.

Max Hi, Rike, wie geht es Dir?

Rike Hi, Max! Gut! Und selbst?

Max Danke! Ich habe hier ein Glas mitgebracht. Sieht doch ganz einfach aus. Das will ich modellieren, eine Glastextur drauflegen und rendern. Aber ich bekomme es nicht so richtig hin! Woran liegt das? (mehr …)

Weiterlesen

II-03_titel_jule

Vektorraum algebraischer Zahlen

Jule, Rikes Schwester, kommt am Wochenende mal wieder ins Lipperland und hat einen Kuchen mitgebracht. Jule hat ihr Abitur bestanden, sie hat an einer renommierten Uni angefangen, Angewandte Informatik zu studieren, sie hat inzwischen ihr erstes objektorientiertes Programm geschrieben und ein bisschen Algebra und Prädikatenlogik gehört. Aber sie weiß nicht, wie man konkrete Zahlen berechnet. (mehr …)

Weiterlesen

II-1_titel_feier

Real Confusing

Rike hat ihre Bachelorarbeit mit dem Konzept über ihr Spiel im hyperbolischen Raum abgeschlossen. Heute war ihr Kolloquium. Grund zum Feiern. Sie hat in das Loft eingeladen. Rikes Mutter hat Kartoffel- und Nudelsalat gemacht, im Hof wurden Würstchen und 'was Vegetarisches gegrillt, das Wetter hat mitgespielt. Es gab zuerst Sekt, dann Bier und Wein – und den ganzen Abend Musikvideos. Als Max und Rike Crawling von Linkin Park sehen und Chester Bennington

Confusing what is real

singt, denken sie an Chester und überlegen, sich an der One More Light Fundation zu beteiligen.  Dann erinnert sich Rike, was sie sich über die rellen Zahlen überlegt hatte. Es wäre sehr confusing.

(mehr …)

Weiterlesen