Skip to main content


Zutaten: Zucker, Kakaomasse (50%), Milchzucker, Weizenmehl, Vollmilchpulver, Magermilchpulver, Butterreinfett, Sahnepulver, Butter (1,4%)
Kann Spuren von Analysis und Geometrie enthalten.

II_31_wimpel_vr-mat-_microfacet_37_titel-02

Mathematik rauer Oberflächen

In virtuellen Welten trifft man viel viel mehr Mathematik, als man sich vorstellen kann. Hier kommen Funktionen vor, die in keinem Mathestudium besprochen werden, keiner Mathelehrerin und keinem Mathelehrer auf normalem Weg begegnen oder die es gar ins Abi schaffen.

Bei der Erstellung virtueller Welten oder bei der fotorealistischen Nachbildung realer Welten mit 3D-Programmen wird die physikalische Korrektheit immer wichtiger. So hat man in den Anfangsjahren einer glänzenden Kugel einfach an geeigneter Stelle einen weißen Punkt verpasst, wo heute aufwendige Rechnungen gemacht werden.

(mehr …)

Weiterlesen

II-05_titel_cg

Die Rendergleichung

Max kommt zu Rike ins Loft. Er hat ein Glas mitgebracht und stellt es auf den Tisch. Max ist mit seinem Studium ein bisschen weiter und belegt nun Computergrafik.

Max Hi, Rike, wie geht es Dir?

Rike Hi, Max! Gut! Und selbst?

Max Danke! Ich habe hier ein Glas mitgebracht. Sieht doch ganz einfach aus. Das will ich modellieren, eine Glastextur drauflegen und rendern. Aber ich bekomme es nicht so richtig hin! Woran liegt das? (mehr …)

Weiterlesen